Impressum / AGB

HANS O. MAHN GmbH & CO. KG
Brookstieg 4, 22145 Stapelfeld

Telefon: 040/2370080
Telefax: 040/233577

Email: photo@mahn.net

Handelsregister: AG Lübeck HRA 2205 RE
Umsatzsteuer-ID-Nummer: DE118812398
Steuernummer: Bad Oldesloe, 30/280/45100

Komplementärin: Mahn Verwaltungsgesellschaft mbH
Geschäftsführer: Thomas Mahn
Handelsregister: AG Lübeck HRB 7794 HL


Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Preise
Endverbraucherpreise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

2. Versandkosten
Für jede Bestellung wird eine Verpackungs- und Versandkostenpauschale gemäß Preisliste berechnet.
Die Lieferung erfolgt auf einem Transportweg unserer Wahl.
Mehrkosten für vom Käufer vorgeschriebenen Eilversand werden zusätzlich berechnet.

3. Händlerkonditionen
Händlerkonditionen bedürfen einer gesonderten schriftlichen Vereinbarung.

4. Verfügbarkeit
Wir behalten uns vor bei Nichtverfügbarkeit der Ware den Auftrag, oder Teile des Auftrages nicht anzunehmen.

5. Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail an shop@macodirect.de) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen, es sei denn, Sie haben in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit gehandelt (Bestellungen durch Unternehmer). Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und einer ausführlichen Belehrung in Textform. Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware. Der Widerruf ist zu richten an: HANS O. MAHN GmbH & CO.KG, Brookstieg 4, 22145 Stapelfeld. Widerrufsfolgen: Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung, wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre, zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung erbracht haben.

6. Transportschäden
Die Ware ist durch uns transportversichert
Bei Eingang beschädigter Sendungen ist gemeinsam mit dem Zusteller unverzüglich an Ort und Stelle ein Schadensprotokoll über die beschädigten Waren aufzunehmen, und die Ware unter Vorbehalt der Schadenersatzansprüche gegen den Transporteur anzunehmen.
Bei Erhalt einer äußerlich unbeschädigten Sendung, deren Inhalt beschädigt ist, muß der Käufer sofort nach dem Auspacken der Sendung ein internes Schadensprotokoll unter Angabe von Art und Umfang der Beschädigung aufnehmen.
Schadensprotokolle sind uns umgehend zuzustellen.

7. Versandanschrift für Rücksendungen
HANS O. MAHN GmbH & CO., Brookstieg 4, 22145 Stapelfeld.

8. Zahlung
Lieferungen erfolgen nur gegen Vorauszahlung.
Wurde ein Zahlungsziel eingeräumt, sind unsere Rechnungen innerhalb von 30 Tagen nach Rechnungsdatum ohne jeden Abzug zahlbar. Ein Skontoabzug ist nicht zulässig.
Gerät der Käufer in Zahlungsverzug, werden damit auch alle anderen offenen Rechnungen - unabhängig von deren ursprünglicher Fälligkeit - sofort netto fällig und wir behalten uns vor Verzugszinsen und Mahngebühren zu berechnen.

9. Eigentumsvorbehalt
Alle von uns gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung aller Rechnungen unser Eigentum. Der Käufer ist berechtigt, die Vorbehaltsware im Rahmen eines ordnungsgemäßen Geschäftsbetriebes zu veräußern, solange er seinen Vertragspflichten uns gegenüber nicht im Verzug ist. Eine Verpfändung oder Sicherungsübereignung ist ihm nicht gestattet, Eingriffe Dritter in unsere Eigentumsrechte hat er uns unverzüglich mitzuteilen. Erfüllt der Käufer seine Vertragspflichten uns gegenüber nicht, sind wir befugt, die Herausgabe der Vorbehaltsware zu verlangen. Wir behalten uns vor, Forderungen jederzeit ohne vorherige Anzeige an Dritte zu zedieren.

10. Gewährleistung
Fehlerhaft hergestellte, verpackte oder etikettierte Ware wird von uns durch fehlerfreie Ware gleicher Art und Menge - soweit verfügbar - ersetzt. Darüberhinausgehende Ansprüche sind ausgeschlossen. Für Qualitätsbeanstandungen ist die Einsendung von verarbeiteten Fehlerbelegen sowie die mit allen Verarbeitungsangaben versehene Anbruchpackung unerläßlich.
Beanstandete Mängel an von uns gelieferten Waren müssen innerhalb von 8 Tagen, verborgene Mängel innerhalb von 6 Monaten schriftlich gerügt werden. Für Filme ist das Rügerecht bis zum letzten Tag des Verfalldatums verlängert.
Fotografische Materialien können durch Einfluß von Licht, Wärme, Feuchtigkeit, Gasen oder Chemikalien beschädigt werden. Für Schäden, die durch unsachgemäße Lagerung verursacht wurden, wird keine Gewährleistung übernommen.
Beanstandungen entbinden den Käufer in keinem Fall von seiner Zahlungsverpflichtung

11. Schadenersatz
Jeder Schadenersatzanspruch des Käufers ist auf den Nettowarenwert der den Schaden verursachten Ware begrenzt. Alle darüberhinausgehenden Schadenersatzansprüche des Käufers, die - gleichgültig aus welchem Rechtsgrund - unmittelbar oder mittelbar im Zusammenhang mit der Bestellung, Lieferung oder Verwendung unserer Waren entstehen können, sind ausgeschlossen.

12. Gerichtsstand
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Der Gerichtsstand ist Hamburg.

Stand Dezember 2007

HANS O. MAHN GmbH & CO. KG - PHOTO DIVISION

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.